Kürzliche Errungenschaften

Le rêve du monde

Diese CD wurde 2010 von INA Mémoire Vive veröffentlicht und ist dem Komponisten und Interpreten Olivier Greif, der von der Shoah gezeichnet war und verfrüht im Jahr 2000 verstorben ist, gewidmet …

Trésors du cinéma yiddish [Schätze des jiddischen Films]

4 emblematische Filme des jiddischen Kinos, gedreht hauptsächlich in Polen, Russland und den USA zwischen 1930 und 1950. Mehr als 10 Stunden Geschichten und jiddische Musik, oft unveröffentlicht …

Sofia Falkovitch Cantor

Auf dieser Aufnahme, welche 2017 beim Label Calliope veröffentlicht wurde, ist die erste Kantorin Europas und die einzige Frankreichs, in Begleitung eines Kammerorchesters zu hören, eine Premiere …

To The Tavern

Es handelt sich hierbei um die neueste Errungenschaft des IEMJ. Eine CD mit jiddischen Melodien, welche auf Themen des alltäglichen Lebens basieren und vom London Klezmer Quartet leidenschaftliche wie auch ausgelassen vorgetragen werden. Ein wahrer Ohrenschmaus! …

ZARA LEVINA – The piano concertos

Die Kompositionen von Zara Alexandrovna Levina, die 1906 in Alexandrovsk (Ukraine) geboren wurde, sind bis zum heutigen Tag nur wenig bekannt. Die Veröffentlichung dieser großartigen CD, welche ihre beiden Klavierkonzerte enthält, ermöglicht es uns nun, ihr wertvolles Werk zu erkunden …

Die Meguilla von Itsik

Das Centre Medem – Arbeter Ring veröffentlichte im März 2015 die Texte und Partituren des berühmten Pourim-Shpil (Purimspiel) La Meguilla d’Itsik, geschrieben von Itsik Manger (1901-1969) und vertont von Dov Seltzer …

Gesänge aus der Synagogue / Chants of the synagogue

Die 1997 im Verlag Koch Schwann erschienene CD, stellt einige Synagogenkompositionen für Chor und Orgel von Issac und Jacques Offenbach vor …

Klezmer : Music, History and Memory

Veröffentlichung des neuesten Buches von Walter Zev Feldman, das sich eingehend mit Klezmer-Musik beschäftigt. (Buch auf Englisch) …

Sauvée des cendres

Hélios Azoulay & das Ensemble de Musique incidentale hauchen den verloren geglaubten Werken der Komponisten der Shoah neues Leben ein …

Mir Zingen (Wir singen)

Veröffentlichung einer Sammlung von 80 jiddischen Lieder, mit Partituren, Übersetzungen und Transliterationen, herausgegeben vom Centre MEDEM und dem CLEJ …

Sie werden auch gefallen

François Meïmoun, Kaddish, pour mezzo & quatuor à cordes

Musicologue, professeur d’analyse musicale au Conservatoire national supérieur de musique et de danse de Paris, lauréat de plusieurs prix prestigieux…

La “Nouvelle école juive de Saint-Pétersbourg”

En 2016, Sarah Iancu, violoncelliste solo de l’Orchestre National du Capitole de Toulouse et David Bismuth, pianiste virtuose, avaient présenté…

Jacques Arnold, ein Leben im Dienste der Chasanut

Entdecken Sie In die Serie „Lebenswege“ die fesselnde Persönlichkeit des Kantors Jacques Arnold, der uns besonders sein Erlernen der kantorialen…