Pessach-Konzert 2012 in Kopernikus

Musik in Kopernikus

Wir möchten Ihnen einige Ausschnitte aus dem Pessach-Konzert zeigen, das 2012 in der Synagoge des ULIF-Copernic (Paris) im Rahmen seiner musikalischen Saison stattfand.

Mit dem Ensemble Choral Copernic unter der Leitung von Itaï Daniel, Isabelle Durin (Violine), Martine Bailly (Violoncello), Alissa Zoubritski (Klavier), Nicole Wiener (Orgel), Jean-Michel Tavernier & Vincent Léonard (Hörner), Pascal Gonzales & Jules Le François (Posaunen).

Auszüge aus :
Ets Khayim (Alkan)
The merciful goodness of the Lord (Händel)
Präludium zu “Thy rebuke” von Händel (Alkan)
Trio für Klavier, Violine und Violoncello, 2. Satz (Alkan)
He smote all the first-born of Egypt (Händel)
Yotzer (Itai Daniel)
Zugabe: Chor der Hebräer (Nabucco, Verdi)

Sie werden auch gefallen

Léon Algazi (1890-1971), ein Pionier der jüdischen Musik in Frankreich

In der Reihe "Lebenswege" enthüllt Jacques Algazi (1934-2021) das Leben seines Vaters Léon Algazi (1890-1971), eines unermüdlichen intellektuellen Musikers rumänischer…

Sefarad in the piano – Toni Costa

Inspiriert von jüdisch-spanischer Volksdichtung, Jazz, alter Musik und den populären Rhythmen des Flamenco, dekliniert der Pianist Toni Costa auf dieser…

The Hoffman Book

Vorgestellt von Susan Watts. Herausgegeben von Ilana Cravitz, Dr. Hankus Netsky und Dr. Hannah Ochner, The Hoffman Book ist eine…