Lancierung des Programms “Mémoire Radiophonique Juive” (Jüdisches Radiomemory)

2000 Sendungen jüdischer Radiosender zu Ihrer Verfügung

 

Das vom Europäischen Institut für Jüdische Musik 2019 initiierte Programm Mémoire Radiophonique Juive (MRJ) stellt Ihnen 2000 Sendungen zur Verfügung, die seit 1981 auf jüdischen Radiosendern ausgestrahlt wurden.

In diesem Buch werden Ereignisse, Themen und renommierte Gäste vorgestellt, die die Geschichte der Juden in Frankreich und anderswo geprägt haben…

 

 

Sie werden auch gefallen

Léon Algazi (1890-1971), ein Pionier der jüdischen Musik in Frankreich

In der Reihe "Lebenswege" enthüllt Jacques Algazi (1934-2021) das Leben seines Vaters Léon Algazi (1890-1971), eines unermüdlichen intellektuellen Musikers rumänischer…

Sefarad in the piano – Toni Costa

Inspiriert von jüdisch-spanischer Volksdichtung, Jazz, alter Musik und den populären Rhythmen des Flamenco, dekliniert der Pianist Toni Costa auf dieser…

The Hoffman Book

Vorgestellt von Susan Watts. Herausgegeben von Ilana Cravitz, Dr. Hankus Netsky und Dr. Hannah Ochner, The Hoffman Book ist eine…