DER ISRAELISCHE MUSIKALISCHE FRÜHLING

Musik mit Bezug zum Frühling und der Erneuerung der Natur in Israel

Der Frühling symbolisiert per Definition die Erneuerung. Während die Natur über lange Zeit in der Stille gefangen war, wird sie nun endlich wiedergeboren… und damit auch das Leben. Auch die Musik kann sich dieser Erneuerung nicht entziehen, die Texte der Leider spiegeln die Frühlingszeit wider. Wie überall sonst auch, bringt der Frühling wunderschöne musikalische Kreationen hervor, welche wohl den ein oder anderen an diesen ersten sonnigen Tagen zum Summen gebracht haben – und noch immer bringen.

Auf der folgende Playlist können einige der bekanntesten israelischen Frühlingslieder wiederentdeckt werden, welche aus dem Zeitraum der Pioniere bis zur Gegenwart stammen.

Wir wünschen ein gutes Hörvergnügen und eine schöne musikalische Reise.

z1.jerusalem_en_fleurs_redim_280px_larg.jpg

Documents joints

0:00
0:00

Sie werden auch gefallen

François Meïmoun, KADDISCH, FÜR MEZZO & STREICHQUARTETT

Die Partitur seines Kaddisch für Mezzosopran und Streichquartett, im Verlag des IEMJ veröffentlicht, wurde am 13. November 2016 an der…

Konzert Die NEUE JÜDISCHE SCHULE VON ST. PETERSBURG

Am 16. Juni 2022 um 20 Uhr in den Archives nationales / Hôtel de Soubise - Paris. Konzert des IEMJ,…

Jacques Arnold, ein Leben im Dienste der Chasanut

Entdecken Sie In die Serie „Lebenswege“ die fesselnde Persönlichkeit des Kantors Jacques Arnold, der uns besonders sein Erlernen der kantorialen…