Jüdische Sänger aus Tunesien

Sammlung „Musikerbe“

MLP Music, 2013

Monat um Monat veröffentlicht der Produzent Michel Lévy die Schätze des orientalischen Musikkatalogs Dounia, der ursprünglich im Besitz des tunesischen Musikers El Kahlaoui Tounsi war, neu.

Nach einer CD, die den jüdischen Sängern aus Algerien gewidmet war, erschienen zwei neue CDs:  Jüdische Sänger aus Tunesien und Jüdische Sänger aus Marokko.

Die jetzige CD, Jüdische Sänger aus Tunesien, bietet uns die Möglichkeit, Kultlieder von Raoul Journo, Cheikh El Afrit, El Kahlaoui Tounsi, Louisa Tounsia, José de Suza, Habiba Msika und vielen anderen zu hören.

Nächste Veröffentlichung: Jüdische Sänger aus dem Nahen Osten

Aktie :
0:00
0:00

Sie werden auch gefallen

DU CÔTÉ DE CHEZ SZWARC MIT HERVÉ ROTEN

Hervé Roten, der von Sandrine Szwarc in ihrer Sendung Du Côté de chez Szwarc auf Radio Shalom eingeladen wurde, stellte…

Darius Milhaud und seine von der jüdischen Tradition inspirierten Werke

Der aus einer alten jüdischen Familie aus dem Comtat Venaissin stammende Darius Milhaud (1892-1974) komponierte 443 Werke, von denen fast…

Das Darius-Milhaud-Triptychon

Am Samstag, den 29. Juni 2024, 18.30 Uhr - Salle du Moulin Saint-Julien, in Cavaillon (84300), ein Abend-Event im Rahmen…