GHARAMOPHONE

Bewahrung der jüdischen musikalischen Vergangenheit Nordafrikas, Platte für Platte

Gharamophone.com wurde 2017 von Christopher Silver, Assistenzprofessor für jüdische Geschichte und Kultur an der McGill University (Montreal, Kanada), ins Leben gerufen und widmet sich der Bewahrung der jüdischen musikalischen Vergangenheit Nordafrikas.

Auf der Website finden Sie fast 50 Schallplatten mit 78 Umdrehungen zum Anhören sowie eine detaillierte Beschreibung jeder Platte und des Kontexts, in dem sie aufgenommen wurde.

Besuchen Sie die Webseite (nur auf Englisch)

Aktie :

Sie werden auch gefallen

Das Darius-Milhaud-Triptychon

Am Samstag, den 29. Juni 2024, 18.30 Uhr - Salle du Moulin Saint-Julien, in Cavaillon (84300), ein Abend-Event im Rahmen…

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…

Workshop Klezmer-Bal mit der Band Kalarash

Am 16. Juni 2024, von 11 bis 13 Uhr im Espace Rachi (Paris 5e), Workshop Bal Klezmer von der Gruppe…

Yerushalayim shel zahav (Jerusalem of Gold)

Diese Playlist präsentiert 12 Versionen von Naomi Shemers berühmtem Lied Jerusalem aus Gold (ירושלים של זהב - Yerushalayim shel zahav),…