DIE PSALMEN: ALLES ÜBER DIE PSALMEN 92 UND 93

Hören Sie sich die Psalmen 92 und 93, in den verschiedenen Riten und nach verschiedenen Traditionen, an

Psalmen, auf Hebräisch Mizmorim, sind religiöse Gesänge mit musikalischer Begleitung. Das Buch der Psalmen enthält 150 Psalmen, die größtenteils König David zuzuschreiben sind.

Bis etwa zu Beginn des 19. Jahrhunderts, wurden die Psalmen stets mündlich überliefert. Erst in den letzten zwei Jahrhundert wurde damit begonnen, die Musik zu transkribieren.

Sie können sich die Psalmen 92 und 93 anhören, welche am Sabbat in verschiedenen Riten rezitiert werden.

Lesen Sie den von Hervé Roten geschriebenen Hintergrundartikel: Psalmen und Psalmodien

Schauen Sie sich das Konzert des Chors der Copernic-Synagoge mit Schuberts Psaume 92 an
Solist: David Serero

Documents joints

0:00
0:00

Sie werden auch gefallen

Léon Algazi (1890-1971), ein Pionier der jüdischen Musik in Frankreich

In der Reihe "Lebenswege" enthüllt Jacques Algazi (1934-2021) das Leben seines Vaters Léon Algazi (1890-1971), eines unermüdlichen intellektuellen Musikers rumänischer…

Sefarad in the piano – Toni Costa

Inspiriert von jüdisch-spanischer Volksdichtung, Jazz, alter Musik und den populären Rhythmen des Flamenco, dekliniert der Pianist Toni Costa auf dieser…

The Hoffman Book

Vorgestellt von Susan Watts. Herausgegeben von Ilana Cravitz, Dr. Hankus Netsky und Dr. Hannah Ochner, The Hoffman Book ist eine…