Academy for Jewish Religion

Die 1956 gegründete Academy for Jewish Religion (AJR) in New York, USA, bildet Rabbiner und Kantoren aus.

Die Bibliothek umfasst mehr als 10.000 Bücher, Zeitschriften, Partituren, Tonträger und andere Medien aus so unterschiedlichen Bereichen wie Philosophie, Geschichte, Israel, Musik, Liturgie und Fragen des zeitgenössischen Judentums. Zu den Dienstleistungen der Bibliothek gehören Recherchehilfe, Fernleihe und Internetzugang.

Zugang zu dem AJR-Bibliothekskatalog

Sie werden auch gefallen

Jacinta Fonds

Im Mai 2022 von der Künstlerin beim IEMJ hinterlegt, umfasst Jacintas Archivbestand etwa 40 Fotografien, von ihrer Jugend in Argentinien…

JACINTA, ZWISCHEN JIDDISCHEN, JÜDISCH-SPANISCHEN LIEDERN UND TANGO

In der Reihe "Lebenswege" lernen Sie die fesselnde Persönlichkeit von Jacinta kennen, einer Interpretin mit argentinischen Wurzeln, die sowohl jiddische…

Jacinta, ein leben mit lieder

Entdecken Sie eine Auswahl jiddischer, jüdisch-spanischer, argentinischer und französischer Lieder von Jacinta, einer Künstlerin mit einer goldenen Stimme

Jacintas Zingers

(Paris, Frankreich) Von Jacinta geleiteter Chor, dessen Repertoire hauptsächlich aus jiddischen Liedern besteht und der je nach Niveau aus drei…