Etnos Ensemble

Originelle Kompositionen jüdischer Musik vom Balkan und aus Polen

Diese CD ist das erste Album der polnischen Gruppe Etnos Ensemble. Ihre Kompositionen und Arrangements werden voller Virtuosität und Sensibilität dargeboten und sind beeinflusst von der Musik des Balkans, der Klezmer und des Jazz.

Das Etnos Ensemble besteht aus vier Musikern: Bartosz Pacan an der Klarinette, Konrad Merta am Akkordeon, Piotr Gach am Cello und Lukasz Mazanek am Kontrabass. Bartosz Pacan hat sein Diplom an der Musikakademie von Kattowitz gemacht und wurde insbesondere von David Krakauer ausgebildet.

Ihre Kompositionen zeichnen sich durch Einflüsse aus der Musik des Balkan, der Klezmer und des Jazz aus. Die Musiker haben zahlreiche Preise bei nationalen wie auch bei internationalen Wettbewerben gewonnen und schaffen mit ihrer Virtuosität und Aufrichtigkeit eine einzigartige und bezaubernde Atmosphäre. Manchmal schließen sich ihnen auf der Bühne die Sängerin und Violinistin Katarzyna Mert und der Schlagzeuger Przemyslaw Pacan an.

Besuche Sie die Internetseite der Gruppe

Aktie :
0:00
0:00

Sie werden auch gefallen

DU CÔTÉ DE CHEZ SZWARC MIT HERVÉ ROTEN

Hervé Roten, der von Sandrine Szwarc in ihrer Sendung Du Côté de chez Szwarc auf Radio Shalom eingeladen wurde, stellte…

Darius Milhaud und seine von der jüdischen Tradition inspirierten Werke

Der aus einer alten jüdischen Familie aus dem Comtat Venaissin stammende Darius Milhaud (1892-1974) komponierte 443 Werke, von denen fast…

Das Darius-Milhaud-Triptychon

Am Samstag, den 29. Juni 2024, 18.30 Uhr - Salle du Moulin Saint-Julien, in Cavaillon (84300), ein Abend-Event im Rahmen…