Mindru Katz

Ruth Guttman Ben-Zwi (Buch auf Rumänisch)

Dieses Buch von Ruth Guttman Ben-Zwi ist eine Biografie des rumänischen Pianisten Mindru Katz (1925-1978).

Mindru Katz wurde 1925 als Sohn jüdischer Eltern in Bukarest geboren. Als Wunderkind wurde er von dem berühmten Komponisten George Enescu entdeckt und von Florica Musicescu unterrichtet. 1947 schloss er die Königliche Musikakademie in Bukarest ab, wo er auch sein Debüt mit dem Philharmonischen Orchester von Bukarest gab.

Eine brillante internationale Karriere führte ihn in viele Länder, wo er sowohl bei Recitals als auch unter der Leitung von Dirigenten wie Antal Dorati, Sergiu Celibidache und Lorin Maazel auftrat

Katz wanderte 1959 nach Israel aus. Er trat der Fakultät der Rubin-Musikakademie in Tel Aviv bei und wurde 1972 Professor für Klavier. Seine bemerkenswertesten Schüler waren Mordecai Shehori, Astrith Baltsan und Angela Borochov (geborene Angela Stone).

Er starb im Alter von 52 Jahren auf der Bühne bei der Aufführung von Beethovens Sonate “Das Schicksal”.

Aktie :

Sie werden auch gefallen

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…

Workshop Klezmer-Bal mit der Band Kalarash

Am 16. Juni 2024, von 11 bis 13 Uhr im Espace Rachi (Paris 5e), Workshop Bal Klezmer von der Gruppe…

Yerushalayim shel zahav (Jerusalem of Gold)

Diese Playlist präsentiert 12 Versionen von Naomi Shemers berühmtem Lied Jerusalem aus Gold (ירושלים של זהב - Yerushalayim shel zahav),…

Shemer, Naomi (1930 – 2004)

Naomi Shemer, die als Symbol der israelischen Poesie und des israelischen Liedes gilt, wurde am 13. Juli 1930 in Kvutzat…