Modim anahnou lakh

Samuel Lison und Thibaut Louppe - Zum Gedenken an Kantor Emile Kaçmann

Eigenproduktion, 2010

Der Kantor Samuel Lison und der Organist Thibaut Louppe (ehemaliger Organist der israelitischen Gemeinde in Metz) bieten Ihnen an, Werke der deutschen Kantorenmusik des 19. Jahrhunderts nach der Tradition von Danzig und Königsberg zu entdecken oder wiederzuentdecken. Es handelt sich hauptsächlich um liturgische Werke für den Schabbat und die Tichri-Feiertage, die manchmal von einem Männerchor begleitet werden.

Diese CD ist Kantor Emile Kaçmann (1914-2001) gewidmet, der bis 1991 Minister-Offizier der ULIF-Kopernikus war. Sie wird zum Preis von 15 € + Versandkosten verkauft, indem Sie Samuel Lison kontaktieren: cantorlison@yahoo.fr oder 06 47 08 60 42.

Aktie :

Sie werden auch gefallen

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…

Workshop Klezmer-Bal mit der Band Kalarash

Am 16. Juni 2024, von 11 bis 13 Uhr im Espace Rachi (Paris 5e), Workshop Bal Klezmer von der Gruppe…

Yerushalayim shel zahav (Jerusalem of Gold)

Diese Playlist präsentiert 12 Versionen von Naomi Shemers berühmtem Lied Jerusalem aus Gold (ירושלים של זהב - Yerushalayim shel zahav),…

Shemer, Naomi (1930 – 2004)

Naomi Shemer, die als Symbol der israelischen Poesie und des israelischen Liedes gilt, wurde am 13. Juli 1930 in Kvutzat…