Albert Cahen d’Anvers

Gesamtausnahme der Melodien und Klavierstücke

Albert Cahen d’Anvers (1846-1903), ein eifriger Schüler von César Franck, stammte – wie Fernand Halphen (1872-1917) – aus einer Bankiersfamilie. Von seiner Familie ignoriert und von den Musikern aufgrund seines finanziellen Wohlstands verschmäht, geriet sein musikalisches Werk zu Unrecht in Vergessenheit.

Jean-Claude Menou, der gerade zum Konservator des Schlosses Champs-sur-Marne (16 km östlich von Paris) ernannt wurde, entdeckte auf dem Dachboden des Gebäudes ein Erard-Klavier, einen großen Flügel aus dem Jahr 1874, und verschaffte dem Werk von Albert Cahen d’Anvers durch seine Nachforschungen (insbesondere durch einige Partituren aus der Bibliothek von Versailles) wieder den Stellenwert, den es verdiente.

Auf dem Erard-Klavier von Cahen d‘Anvers, das auf Wunsch von Jean-Claude Menou restauriert wurde, und im Musikzimmer des Familiensitzes, dem Schloss Champs-sur-Marne in der Nähe von Paris, entstand diese Aufnahme.

couv4_albert_cahen_d_anvers_redim.jpg

Auf dieser CD können wir drei Klavierstücke sowie etwa 20 Lieder (eines davon mit Flöte) entdecken, die von Françoise Masset (Mezzosopranstimme), Christophe Crapez (Tenor), Nicolas Boyer (Klavier) und Stéphane Limonaire (Flöte) sehr gut interpretiert werden und auf Gedichte von Alfred de Musset, Victor Hugo, Lucien Paté, Paul Bourget und Maurice Bouchor… zurückgehen.

Wo können Sie die CD bestellen

Aktie :
0:00
0:00

Sie werden auch gefallen

Darius Milhaud und seine von der jüdischen Tradition inspirierten Werke

Der aus einer alten jüdischen Familie aus dem Comtat Venaissin stammende Darius Milhaud (1892-1974) komponierte 443 Werke, von denen fast…

Das Darius-Milhaud-Triptychon

Am Samstag, den 29. Juni 2024, 18.30 Uhr - Salle du Moulin Saint-Julien, in Cavaillon (84300), ein Abend-Event im Rahmen…

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…