Classic Yiddish Klezmer – 1905-1916

Remastering von Schallplatten mit 78 Umdrehungen

Zusammenstellung von 4 CDs, die Dominique Misslin zu verdanken ist.

Erschienen: 30-05-2011

Um die Wende zum 20. Jahrhundert wanderten Hunderttausende Juden aus Mittel- und Osteuropa, die vor Pogromen und Armut flohen, in die USA aus. Unter ihnen fanden viele Musiker Arbeit in Theatern, Kabaretts, Hotels, Cafés, Zirkusbetrieben und später auch in Kinos.

Dank Musikern wie Abe Schwartz (1881-1963), Harry Kandel (1885-1943), Naftule Brandwein (1889-1963) oder Dave Tarras (1897- 1989) konnte die Klezmermusik als Tanz- und Vergnügungsmusik florieren.

Die US-amerikanische Plattenindustrie, die potenzielle Gewinne witterte, interessierte sich seit Ende des 19. Jahrhunderts für dieses Repertoire. Die 26 Stücke auf dieser Zusammenstellung geben uns einen Teil dieses Repertoires wieder.

Weitere Informationen und Bestellung der CD

Aktie :

Sie werden auch gefallen

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…

Workshop Klezmer-Bal mit der Band Kalarash

Am 16. Juni 2024, von 11 bis 13 Uhr im Espace Rachi (Paris 5e), Workshop Bal Klezmer von der Gruppe…

Yerushalayim shel zahav (Jerusalem of Gold)

Diese Playlist präsentiert 12 Versionen von Naomi Shemers berühmtem Lied Jerusalem aus Gold (ירושלים של זהב - Yerushalayim shel zahav),…

Shemer, Naomi (1930 – 2004)

Naomi Shemer, die als Symbol der israelischen Poesie und des israelischen Liedes gilt, wurde am 13. Juli 1930 in Kvutzat…