Cravitz, Ilana

Ilana Cravitz ist eine Violinistin und Gambenspielerin, die sich auf das Klezmer-, Barock- und klassische Repertoire spezialisiert hat. Sie ist eklektisch in ihrem Musikgeschmack und spielt auch englische, keltische, sephardische und Flamenco-Musik.

Ilana Cravitz lebt in London und tritt regelmäßig auf Hochzeiten, Bar-Mizwas und Partys auf. Sie gibt auch Workshops in Klezmermusik und -tänzen, die auf traditioneller jüdischer Musik basieren. Ilana studierte die Technik der traditionellen Klezmergeige und jiddischen Tanz bei den wichtigsten Künstlern des Klezmer-Revivals, darunter Deborah Strauss, Alicia Svigals, Michael Alpert, Zev Feldman und Andreas Schmitges.

Ilana ist die Gründerin des National Klezmer Youth Orkester, das junge Musiker und ihre Lehrer mit Klezmer-Profis auf der ganzen Welt zusammenbringt.

Auf Einladung des Jewish Music Institute (JMI), das sie zwei Jahre lang geleitet hatte, führte Ilana 2015 das internationale Klezfest in Großbritannien wieder ein. Sie übernahm auch die künstlerische Leitung von KlezNorth und baute 2020 ein großes Online-Festival, die London International Klezmer Experience (LIKE), auf und leitete es.

Ilana war 2009 Mitbegründerin des London Klezmer Quartet (LKQ), einem traditionellen Ensemble aus vier Musikern. Während sie mit der Gruppe spielte und sie leitete, ging diese auf eine erfolgreiche Welttournee und nahm vier Alben auf, darunter die CD To the Tavern im Jahr 2016

Ilana Cravitz wurde von zahlreichen Gruppen eingeladen, darunter Klezmer Klub, Oysland, She’koyokh und das amerikanische Ensemble Isle of Klezbos. Sie hat sich auf die Animation und Interpretation von Klezmer Ceilidhs (Scheunentänze) spezialisiert. Mit der Produktionsfirma Hopkele produzierte sie Klezmer-Musik- und Tanzveranstaltungen mit dem Schlagzeuger und Tanzleiter Guy Schalom.

Ilana hat zahlreiche Tourneen rund um die Welt unternommen und ist regelmäßig in Live-Sendungen und Aufzeichnungen aufgetreten, u. a. für das BBC Radio und Fernsehen, das nationale Radio und die Regionalsender von ABC, das neuseeländische nationale Radio und das brasilianische Fernsehen.

Als Musikerin und Pädagogin hat Ilana Cravitz Hunderte von Menschen aller Altersgruppen in die Klezmermusik eingeführt. Sie ist Herausgeberin oder Mitherausgeberin mehrerer praktischer Ratgeber und Sammlungen von Klezmermusik: Klezmer Fiddle: a how to guide (2008); 12 Jewish Wedding Melodies (2020); The Hoffman Book (2022).

Mehr über Ilana Cravitz

Zur Website von Ilana Cravitz

Interview von Ilana Cravitz [in englisch]

Sie werden auch gefallen

Léon Algazi (1890-1971), ein Pionier der jüdischen Musik in Frankreich

In der Reihe "Lebenswege" enthüllt Jacques Algazi (1934-2021) das Leben seines Vaters Léon Algazi (1890-1971), eines unermüdlichen intellektuellen Musikers rumänischer…

Sefarad in the piano – Toni Costa

Inspiriert von jüdisch-spanischer Volksdichtung, Jazz, alter Musik und den populären Rhythmen des Flamenco, dekliniert der Pianist Toni Costa auf dieser…

The Hoffman Book

Vorgestellt von Susan Watts. Herausgegeben von Ilana Cravitz, Dr. Hankus Netsky und Dr. Hannah Ochner, The Hoffman Book ist eine…