Sirba Octet – A Yiddishe Mame

Im Herzen der jiddischen und Zigeuner-Seele

Naïve, 2007

Die Melodien auf dieser CD sind Klassiker. Ihre Themen lassen sich singen, tanzen und neu interpretieren, je nach Epoche, Region, Werdegang und Geschichte.

Auch wenn sich Virtuosität und Emotionen unweigerlich in diesen Melodien wiederfinden, die von der Wanderschaft eines Volkes geprägt sind, sind es die Farben, der Reichtum und der Erfindungsreichtum der musikalischen Neugestaltung der Arrangements, die diese so oft gesummten Themen enthüllen. Die Arrangements geben jedem Instrument den nötigen Raum und bewegen sich zwischen Kammermusik und traditioneller Musik.

cd_515_couv4.jpg

 Streicher, Klarinette, Klavier und Cimbalom nutzen die subtilen Variationen und den Reichtum traditioneller und klassischer Klänge.

Ein explosiver Cocktail aus Frische und Energie…

Besuchen Sie die Website des Sirba Octet
Entdecken Sie die anderen CDs des Sirba Octet
Hören Sie die Radiosendung von Hervé Roten: Les chemins du klezmer: Sirba Octet ou la Classique World (Die Wege des Klezmer: Sirba Octet oder die Klassikwelt)

 

Aktie :
0:00
0:00

Sie werden auch gefallen

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…

Workshop Klezmer-Bal mit der Band Kalarash

Am 16. Juni 2024, von 11 bis 13 Uhr im Espace Rachi (Paris 5e), Workshop Bal Klezmer von der Gruppe…

Yerushalayim shel zahav (Jerusalem of Gold)

Diese Playlist präsentiert 12 Versionen von Naomi Shemers berühmtem Lied Jerusalem aus Gold (ירושלים של זהב - Yerushalayim shel zahav),…

Shemer, Naomi (1930 – 2004)

Naomi Shemer, die als Symbol der israelischen Poesie und des israelischen Liedes gilt, wurde am 13. Juli 1930 in Kvutzat…