Kalyma – Musique yiddish russe

Noëmi Waysfeld & Blik

Awz Records, 01-2012

Der Horizont von Noëmi Waysfeld und ihrer Band Blik (jiddisch für “ansehen”): der Osten, die Lieder der Sthtels, die ergreifenden Melodien der sibirischen Gefangenen. Aber auch wenn sie emotionale und geschichtsträchtige Bilder transportieren, ist es nicht so, dass sie in Klischees verfallen: Die Band konstruiert und dekonstruiert russische und jiddische Themen, um das Herz und den Verstand anzusprechen. Noëmi Waysfeld & Blik bringen einen jugendlichen Wind in die neue osteuropäische Musik, irgendwo zwischen den mystischen Runden von David Krakauer, der ikonoklastischen Verrücktheit von Yom und dem theatralischen Gesang von Ella Fitzgerald.

Mit Gaststars: Sonia Wieder Atherton und David Krakauer.

Besuchen Sie die Website des Künstlers.
Die CD bestellen.

Aktie :

Sie werden auch gefallen

Das Darius-Milhaud-Triptychon

Am Samstag, den 29. Juni 2024, 18.30 Uhr - Salle du Moulin Saint-Julien, in Cavaillon (84300), ein Abend-Event im Rahmen…

Von den Karpaten zum Balkan – Ein musikalischer Eskapade von West nach Ost mit dem Duo Kalarash & seinen Gästen

Am 16. Juni 2024, um 18 Uhr, im Espace Rachi (Paris 5e), Konzert Des Carpates aux Balkans - Ein musikalischer…

Workshop Klezmer-Bal mit der Band Kalarash

Am 16. Juni 2024, von 11 bis 13 Uhr im Espace Rachi (Paris 5e), Workshop Bal Klezmer von der Gruppe…

Yerushalayim shel zahav (Jerusalem of Gold)

Diese Playlist präsentiert 12 Versionen von Naomi Shemers berühmtem Lied Jerusalem aus Gold (ירושלים של זהב - Yerushalayim shel zahav),…