Musiques liturgiques des Juifs de Tlemcen

Musiques liturgiques des juifs de Tlemcen

Eine historische Anthologie auf 6 Discs

Diese 6-CD-Box ist der spezifischen Liturgie der tausendjährigen Gemeinde der Juden von Tlemcen gewidmet.

Sie wurde von den “Freunden des CFMJ” auf Initiative und dank der Finanzierung von “La Fraternelle – UNAT” mit ihrem Präsidenten André Charbit an der Spitze anlässlich des Treffens der Tlemcener in Israel im Februar 2011 produziert.

An der Aufnahme nahmen teil: Oberrabbiner Georges Haïk, Rabbiner Daniel Ashkenazi aus Jerusalem, Rabbiner Yits’hak Chouraqui, die Herren Yves Mergui und Maurice Tapiero aus Frankreich (Aix en Provence und Paris), während Herr Roger Hamiache mit Hingabe die allgemeine Organisation des Vorhabens übernahm.

Es handelt sich um eine wichtige, aber nicht vollständige Sammlung von Gebeten, die das ganze Jahr über an Feiertagen und auch bei familiären Anlässen gesprochen werden.

Aufgenommen in Jerusalem am 8. und 9. Februar 2011 in der Or-Zaroua-Synagoge Produktion: La Fraternelle – UNAT, unter dem Vorsitz von Herrn André Charbit.

Ausführender Produzent und Herausgeber: Hervé Roten (Les Amis du CFMJ).

Tonaufnahme, Schnitt und Mastering: Mordechai Cohen, Studio Tekhelette, Jerusalem, Israel Mastering.

CD Selihot von Yves Mergui: Thomas Congretel, Studio Kos and Co, Paris.

Texte: André Charbit, Simon Schwarzfuchs und Hervé Roten

Couv CD1 Tlemcen
Couv CD2 Tlemcen
Couv CD3 Tlemcen
Aktie :

Sie werden auch gefallen

DU CÔTÉ DE CHEZ SZWARC MIT HERVÉ ROTEN

Hervé Roten, der von Sandrine Szwarc in ihrer Sendung Du Côté de chez Szwarc auf Radio Shalom eingeladen wurde, stellte…

Darius Milhaud und seine von der jüdischen Tradition inspirierten Werke

Der aus einer alten jüdischen Familie aus dem Comtat Venaissin stammende Darius Milhaud (1892-1974) komponierte 443 Werke, von denen fast…

Das Darius-Milhaud-Triptychon

Am Samstag, den 29. Juni 2024, 18.30 Uhr - Salle du Moulin Saint-Julien, in Cavaillon (84300), ein Abend-Event im Rahmen…