Neuigkeiten

Konzert “Hebraïsche Melodien für Cello und Klavier”

Am 9. Februar 2022 um 19 Uhr im MAHJ - Paris. Anlässlich der Veröffentlichung der CD Mélodies hébraïques pour violoncelle et piano, vol. 2 bei den Editions de l'IEMJ, laden das IEMJ und das MAHJ Sie zu einem Konzert mit hebräischen Melodien (Liturgien, chassidische Melodien, jiddische und jüdisch-spanische Lieder...) ein, die von Sarah Iancu, Cello, und David Bismuth, Klavier, interpretiert werden. …

HEBRÄISCHE MELODIEN FÜR CELLO UND KLAVIER, volumen 2

Diese CD "Hebräischen Melodien, volumen 2" ist hauptsächlich den Komponisten der jüdischen Schule von St. Petersburg wie Joel Engel, Alexander Krein, Lazare Saminsky, Joachim Stutschewsky, Jacob Weinberg oder Leo Zeitlin gewidmet. Sie zeigt uns aber auch wenig bekannte Werke von Ernest Bloch, Mario Castelnuovo-Tedesco, Vladimir Dyck …

Veröffentlichung von 10 neuen Partituren von Serge Kaufmann

Die Éditions de l'IEMJ veröffentlichen zehn neue Kompositionen von Serge Kaufmann, die immer mit der Welt der jüdischen Musik korrelieren. …

HEVENU SHALOM ALEKHEM N° 1 – 2 – 3

Der Verlag des IEMJ veröffentlichen eine neue Sammlung von drei neuen Kompositionen von Itaï Daniel rund um das traditionelle Lied Hevenu Shalom Alekhem …

Konferenz – Der Platz der Orgel in der jüdischen Tradition – Hervé Roten

Sonntag 24 Oktober 2021 von 14:00-15:00 LE KARE – 45 bis avenue Edouard-Vaillant – 92100 Boulogne-Billancourt …

Kol Nidrei, Hashkivenu, Vay’khulu haShamayim, Shma Koleinu, Lakol Zman v’Et, Elégie für violoncello und piano, Shlosha Yeladim, Sonate für piano

Der Verlag des IEMJ veröffentlicht acht neue Instrumental- und Gesangsstücke von Itaï Daniel, einem Komponisten, inspiriert vom Judaismus und dessen Musik …

Katouna, für Klarinette und Violoncello

Veröffentlichung einer neuen Partitur von Serge Kaufman durch den IEMJ-Verlag …

Jacques Offenbach und dessen Angehörige – Von der Synagoge zur Oper

Diese CD stellt uns unveröffentlichte hebräische Werke von Isaac und Jacques Offenbach, Giacomo Meyerbeer, Jules Erlanger, Emile Jonas und Fromental Halévy vor …

GALAKONZERT DES EUROPÄISCHEN INSTITUTS FÜR JÜDISCHE MUSIK – 5. AUSGABE – JACQUES OFFENBACH UND FREUNDE

Am 17. November 2019, 17:30 Uhr, Salle Cortot - Paris, lädt die IEMJ zu ihrem Galakonzert ein. Unveröffentlichte hebräische Werke von Isaac und Jacques Offenbach, Jacques Fromental Halévy, Giacomo Meyerbeer, Jules Erlanger und Emile Jonas …

Itaï Daniel – Mahzor Hayim

Diese CD bietet eine Auswahl an musikalischen Werken von Itai Daniel, einem Komponisten, der seine Inspiration aus den Quellen des Judentums schöpft. Eine Entdeckung! …

Sie werden auch gefallen

HEBRÄISCHE MELODIEN FÜR CELLO UND KLAVIER, volumen 2

Diese CD "Hebräischen Melodien, volumen 2" ist hauptsächlich den Komponisten der jüdischen Schule von St. Petersburg wie Joel Engel, Alexander…

Kantikas i Dichas Infantiles Sefardis

Diese bemerkenswerte Box mit einer CD mit 12 Liedern, einem Booklet und einer DVD ist das Ergebnis der fruchtbaren Zusammenarbeit…